Seelenplan

Bevor wir auf diese Erde gehen, planen wir gemeinsam mit anderen unseren Weg auf der Erde. Jetzt haben wir noch die freie Entscheidung. Unsere Seele möchte wachsen und Erfahrungen machen. Das sind die Herausforderungen des Lebens, die uns oft umhaut. Traurig und einsam macht. Wir sehr krank werden, und alles droht manchmal zusammen zu brechen. Auch Partnerschaften wählen wir vor der Geburt. Darin entwickeln wir unsere Persönlichkeit. Wir wählen unsere Eltern, Geschwister, Lehrer, Liebespartner und Freunde. Das alles ist wichtig, damit unsere Seele wachsen kann, und irgendwann, in diesem oder anderem Leben eins wird mit Körper und Geist. Erwacht oder man sagt auch erleuchtet wird. Jeder Mensch geht in die Erleuchtung irgendwann. Es ist eine Illusion, dass wir nicht erleuchtet sind, wir kommen bereits erleuchtet hier an. Vergessen dann aber alles, um noch mal den Prozess der Liebe zu durchlaufen. Hier auf der Erde ist die Energie sehr dicht. Ängste, Zweifel, Kummer, Leid, Trauer, Depressionen plagen uns. Wir sind oft sehr weit von unserem inneren Kern, dem ICH BIN – dem göttlichen Sein in uns entfernt. Es fühlt sich dunkel und kalt an. Auch ein Partner kann nicht wirklich helfen. Uns selbst annehmen, und lieben können nur wir alleine. Das auch oft besser ohne einen Partner. Oft finden wir nicht einmal die richtige Aufgabe, unsere Berufung. Es ist ein langer Weg bis dahin.  Viele Herausforderungen müssen wir meistern, um anzukommen.